„Generator“ Meta-Tag entfernen – Drupal 8

"Generator" Meta-Tag in Drupal 8 entfernen

Fast jedes CMS schreibt innerhalb des head-Elements den eigenen Namen und im schlimmsten Fall sogar die Versionsnummer in einen Meta-Tag. Das große Problem an der Angabe: Die potenziellen Angreifer wissen sofort welches CMS und in welcher Version verwendet wird. Das macht die Suche nach einer Sicherheitslücke natürlich viel einfacher. Aus diesem Grund empfehle ich jedem, diese Informationen zu unterdrücken.

VarDumper – Neue Komponente in Symfony 2.6

Ausgabe von VarDumper im Inhaltsbereich

Die in der VarDumper-Komponente enthaltene dump() Funktion soll das übliche und native var_dump() in PHP ablösen. Mit dump() können alle Variablen übersichtlich ausgegeben werden. Die Ausgabe lässt sich einfach auf- und zuklappen. Ebenso werden die Sichtbarkeiten der Attribute gut visualisiert. Diese Komponente wird in Zukunft wohl das LadybugBundle komplett ersetzen.

 

Drupal Modul für Backlinkseller.de

Drupal Modul für Backlinkseller.de

Bereits vor einigen Jahren habe ich über den Service Backlinkseller.de geschrieben. Dabei habe ich die Möglichkeiten und Risiken von dem Service berichtet. Was mich aber immer gestört hat, war die Tatsache, dass die Einbindung des Codes nicht so einfach war. Es gab keine Module oder Plugins für die gängigen Content-Management-Systeme (CMS). Der Benutzer musste den PHP-Code in die Templates einfügen. Das ist aber oft nicht ohne Fachwissen möglich. Außerdem ist das Auffinden der richtigen Stelle in einem fremden (kostenlosen oder gekauften) Theme nicht immer einfach.

Symfony2 BeSimpleSoapBundle verwenden

Konfiguration vom BeSimpleSoapBundle in Symfony2

In einem vorherigen Artikel beschrieb ich, wie man einen SOAP-Service mit der BeSimpleSoap Bibliothek anspricht. Ein weiterer Bestandteil der Bibliothek ist ein Bundle für Symfony2. Um diesem Artikel folgen zu können, empfehle ich das Lesen von dem vorher angesprochenen Artikel. Kurz zusammengefasst stellt das Bundle eine Möglichkeit zur Verfügung SOAP Clients über die config.yml zu registrieren. Dabei wird gleich für jede WSDL-Datei ein Symfony Service angelegt. Doch fangen wir ganz von vorne an.

 

Tage im jQuery UI Datepicker hervorheben

Datepicker von jQuery UI mit hervorgehobenen Tagen

Manchmal möchte man in einem Datepicker einzelne Tage besonders hervorheben. In einem aktuellen Projekt habe ich eine Übersicht von Veranstaltungen. Diese sind in einer Tabelle aufgeführt. Über der Tabelle befinden sich einige Filtermöglichkeiten. So kann der Besucher die Veranstaltungen nach Ort, Thema und Datum filtern. Das Datum für die Filterung kann über einen Datepicker von jQuery UI vorgenommen werden. Da nicht an jedem Tag etwas stattfindet, bräuchte man eine kleine Hilfestellung für den Benutzer. Die Tage mit Veranstaltungen sollen farblich hervorgehoben sein und andere nicht klickbar.

SOAP Service mit einem SOAP Client in PHP nutzen

Ausschnitt einer WSDL-Datei

Ich habe in den letzten Wochen sehr viel Zeit damit verbracht SOAP Schnittstellen anzubinden. Verwendet wurde dabei der SOAP-Client BeSimpleSoap. An sich nicht Dramatisches, jedoch machte die fehlende Dokumentation der Komponente einiges schwerer als es sein müsste. In diesem Artikel möchte ich meine Erkenntnisse und Lösungen vorstellen und somit einen Teil zu der fehlenden Dokumentation beitragen.

Für die folgenden Beispiele verwende ich den Bankleitzahlen Web Service. Dieser Service ermittelt zu einer Bankleitzahl den Namen des Kreditinstitutes, die Postleitzahl und den Ort. Wenn die BLZ nicht gefunden wird, dann wird ein Fehler zurückgegeben.

 

Web Notification API

Web Notification API

Mit Web Notifications lassen sich standardisierte Nachrichten durch den Browser an den Benutzer ausgeben. Diese unterscheiden sich von den üblichen Popups dadurch, dass der Benutzer diese explizit erlauben muss. Außerdem können die Benachrichtigungen mit Titel, Inhalt und Icon angereichert werden. Bevor eine Benachrichtigung angezeigt wird, erscheint eine ähnliche Abfrage wie bei dem Geolocation API. Erst nach der erfolgten Genehmigung können die Benachrichtigung ausgegeben werden.

Fullscreen API – HTML5 APIs

Fullscreen API von HTML5

Das Fullscreen API erlaubt es einzelne Elemente im Vollbild anzuzeigen. Dabei ist es egal, ob man ein Bild, Video oder sogar einen Container mit einer ganzen Anwendung (z.B. ein Spiel) nimmt. Der Vollbild-Modus kann in den meisten Browsern mit F11 gestartet werden. Wenn der Modus eingeschaltet wird, erhält der Benutzer eine Abfrage, ob dieses Verhalten gewünscht ist. Gleichzeitig wird man darüber informiert, dass man den Vollbild-Modus mit der ESC-Taster verlassen kann.

 

Vibration API – HTML5 APIs

Vibration API von HTML5

Immer mehr Menschen verwenden ihr Smartphone oder Table, um Inhalte im Internet zu Konsumieren. Diese Geräte beinhalten inzwischen unzählige Sensoren, auf die native Apps Zugriff  haben. Doch dank HTML5 kann man die meisten Sensoren auch mit JavaScript ansprechen. Es ist also möglich Web-Apps zu entwickeln, die sich wie native Apps verhalten.

Wie wäre es, wenn man den Benutzer über etwas per Vibration informiert? Zum Beispiel, wenn eine neue Nachricht (PM) ankommt. Hier kommt das Vibration API zum Einsatz.

Symfony2 Finder im Einsatz

Symfony2 Finder Komponente

Symfony2 bringt einige Komponenten mit, die sich auch eigenständig, ohne das Symfony2 Full-Stack Framework, nutzen lassen. Eins davon ist die Finder-Komponente. Wie der Name es schon vermuten lässt, bittet der Finder ein Fluent Interface, mit dem wir Dateien und Verzeichnisse einfach und schnell suchen können. Installieren lässt sich der Finder über Composer oder man entnimmt den Code aus dem GitHub Repository.