Google Maps API Demos aus dem Hause Google

Screenshot von www.morethanamap.com

Google Map hat sich wie ein Lauffeuer verbreitet. Eine Zeit lang wollten alle eine „persönliche“ Karte haben. Auf einer Kontaktseite in einem kleinen Container oder gleich flächendeckend im Hintergrund. Maps waren voll in! Langsam hat sich der Hype, meiner Meinung nach, gelegt und das Verlangen nach Maps ist etwas zurückgegangen. Dabei kann ein Entwickler mit dem Google Maps API nicht nur einfache Karten mit Info-Dialogen erstellen.

Um das API bei den Entwicklern etwas zu bewerben, wurde von Google eine neue Webseite, unter der Domain www.morethanamap.com, mit zahlreichen Demos veröffentlicht. Dabei zeigen die Demos alle möglichen Funktionen, die man als Entwickler gerne gebrauchen könnte, wenn man ein neues Projekt plant, wo man Maps sinnvoll einsetzen könnte. Zum Beispiel werden alle Flüge von und nach London in einem Zeitraffer angezeigt. Weitere Demos befassen sich mit den Themen Routenberechnung, Orte, Bevölkerungsentwicklung der Welt und einiges mehr.

Auf jeden Fall eine sehr gelungene Webseite, mit wirklich interessanten Demos. Also ein Surftipp von mir.

ALL-INKL.COM