PHP 5.4.0 veröffentlicht

Gestern, am 01. März, wurde PHP in der Version 5.4.0 veröffentlicht. Dabei hat man auch die Altlasten endgültig abgeworfen, so auch Magic Quotes, Safe mode und re gister_globals.

  • Durch das Function Array Dereferencing (FAD) muss man das Ergebnis einer Funktion nicht erst in einer Variable zwischenspeichern:
    function names () {
      return array('Alexander', 'Ben');
    }
    echo names()[0]; // Alexander
  • Auch ein direkter Aufruf von Methoden nach dem Constructor ist jetzt möglich:
    echo (new User(5))->getName();
  • Verkürzte Schreibweise bei Arrays:
    $a = ['Alexander', 'Ben'];
    $b = ['Alexander' => 23, 'Ben' => 50];
  • Native Binärzahlen:
    $a = 0b001010;
  • Neuer Typehint callable, etwas aufrufbaren. (Funktionsname, etc.):
    function run(callable $func) {
      if(is_callable($func)) { // an dieser Stelle vllt. unsinnig
        $func();
      }
    }
  • <?= kann auch bei ausgeschalteter Funktion short_open_tag verwenden.
  • Standardwert von default_charset Option in der php.ini wurde von ISO-8859-1 auf UTF-8 gesetzt.
  • Error-Level E_ALL beinhaltet jetzt auch E_STRICT.
  • Traits wurden eingeführt.
  • Und vieles mehr…
Auf php.net findet ihr wie immer den Changelog und die Migrationshilfe

Nachtrag

Ich habe hier noch das Video der letzten International PHP Conference gefunden. Johannes Schlüter hat da einen Session zum Thema PHP 5.4 gehalten. Wirklich sehenswert.

ALL-INKL.COM

Sei Du der Erste! Es existieren noch keine Kommentare.